Die Jungfrau von Orleans

Von Friedrich Schiller. Im Alter von 17 Jahren zieht eine junge Frau mit 4000 Mann in den »Hundertjährigen Krieg«. Zuvor seien ihr Heilige erschienen, die sie beauftragten, gegen die Engländer zu kämpfen. Jeanne d’Arc gelingen mit der von ihr angeleiteten Truppe einige Eroberungen, ehe sie 1430 in Gefangenschaft gerät, ein Jahr später wird ihr der öffentliche Prozess gemacht. Die Bauerntochter wird zum Tode verurteilt und auf dem Scheiterhaufen als Hexe lebendig verbrannt.